14. September - Abstecher nach Skagway, Alaska

Wir sind schon 6:00 am munter und freuen uns auf unser erstes großes Ausflugsziel, Skagway. Draussen sind es höchstens 5°C und der Weg zur Dusche ist ziemlich kalt. Nach dem Frühstück helfe ich Stefan den Wohnwagen startklar zu machen, Wasserschlauch abschrauben, Stromkabel abziehen und alles verstauen. Danach brechen wir nach Alaska auf. Unser erster Halt ist am Emerald Lake, er schimmert in den Farben grün und blau. Das Wetter ist allerdings nicht gerade berauschend. Es ist sehr windig und regnet ein wenig. Bald sitzen wir wieder im Auto bei aufgedrehter Heizung. Auf unserem Weg sehen wir viele Schautafeln mit Geschichten über die vergangene Goldrauschzeit. Da muß natürlich bei jeder angehalten werden, schließlich ist Stefan dabei! An der Grenze zur USA bekommen wir einen wunderschönen Stempel in unseren Reisepass und werden 20 kanadische Dollar los. Skagway ist eine im Westernlook erhaltene Stadt, die wahrscheinlich nur aus Touristen besteht. Das tollste ist die Eisenbahn und der kleine Bahnhof, in dem es, wie in allen anderen Gebäuden, einen Souvenir Shop gibt. Nun sind wir also in Alaska, aber anstatt Eskimos und Eisbären sehen wir Touristen und Regen. Auf dem Rückweg traue ich mich das erste mal ans Steuer. Stefan ist so geschafft, daß er mich ohne weiteres auch mal fahren läßt. Zur Übernachtung haben wir uns das "Tagish Lake Resort" ausgesucht. Wir fahren von der Straße auf einen kleinen Feldweg. 13 km später, wir sind ganz schön durchgeschüttelt, werden wir durch eine traumhafte Kulisse belohnt. Leider gibt es hier keine Hook-Ups, so probieren wir das erste mal die Dusche im Camper aus - eigentlich gar nicht so schlecht.

Emerald Lake
Emerald Lake.
Windy Arm des Tagish Lake
Am Windy Arm...
Windy Arm des Tagish Lake
des Tagish Lake.
Visum vom Grenzübergang Skagway
Das Visum vom Grenzübergang Skagway.
Bauzug der White Pass & Yukon Route
Ein Bauzug der White Pass & Yukon Route unterwegs.
Dampfbetriebene Schneefräse der White Pass & Yukon Route
Die dampfbetriebene Schneefräse ist immer noch in Betrieb.
Bahnhofsgebäude der White Pass & Yukon Route
Das Bahnhofsgebäude der White Pass & Yukon Route.
Haus in Skagway
Eines der ältesten Häuser in Skagway.